Große Solidarität zwischen Unternehmen in Fischerdorf

Die Solidarität zwischen den Unternehmern in Fischerdorf ist auch nach dem verheerenden Hochwasser vom Juni 2013 groß. Auch Firmeninhaber Manfred Seidl von Arbeitsschutz Seidl setzt weiter auf die Leistungen des Autohauses Griesbeck. Erst kürzlich wurde wieder ein Fiat 500 an Ehefrau Hannelore ausgeliefert.

Neben dem vielschichtigen Fahrzeugangebot von Griesbeck ist Seidl auch von den umfassenden Serviceleistungen begeistert. Mittlerweile beherbergt Unternehmer Seidl in seinem Fuhrpark bereits vier der insgesamt sechs Griesbeck-Marken, darunter Volvo, Land Rover, Fiat und Ford. Bereits seit 60 Jahren ist der Name Griesbeck untrennbar mit dem Thema Auto verbunden. Inhaber Albert Schwinghammer verfügt inzwischen über drei Standorte in Deggendorf, Plattling und Straubing. Manfred Seidl hingegen hat sich im Bereich der Schutzkleidung seit 1988 in Deggendorf / Fischerdorf einen Namen gemacht. Seither hat auch er sein Angebot ständig erweitert. Als leistungsstarker Fachhandel für Industrie und Handwerk liefert er seinen Kunden Komplettlösungen von Kopf bis Fuß. Das Lieferprogramm umfasst Gehör- und Atemschutz, Kopf-, Augen- und Gesichtsschutz, Schutzkleidung, Handreinigungsmittel, Schutzhandschuhe, Sicherheitshandschuhe sowie den Bereich des Sichern und Rettens. Neben dem Fachgeschäft in der Donaustraße können Kunden auch bequem über seinen Online-Shop ordern.

Alle Infos zum Arbeitsschutz Seidl finden Sie unter www.arbeitsschutz-seidl.de

Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gerne.

Tel. 09 91 / 3 70 16 - 0

> E-Mail

Kontakt