Ford Ranger erhält den „International Pick-Up Award 2020“

Mit dem Ford Ranger Raptor stehen Höchstleistungen im Gelände auf der Tagesordnung. Er setzt ein klares Statement, wo auch immer Sie unterwegs sind. Und das könnte wirklich überall sein.

Intelligenz und Stärke
Der Ford Ranger Raptor ist nicht nur stark, sondern auch smart. So steht Ihnen eine ganze Reihe fortschrittlicher Technologien zur Verfügung, mit denen Sie jedes Terrain erobern können. Dazu gehört das leistungsstarke neue Terrain-Management-System. Wählen Sie auf Knopfdruck aus sechs verschiedenen Modi denjenigen, der je nach Gelände die jeweilige Höchstleistung aus Ihrem Ford Ranger Raptor herausholt: Normaler Modus, Sportmodus, Gras-, Kies- und Schneemodus, Schlamm- und Sandmodus, Stein- und Felsmodus und, für unschlagbare Offroad-Performance, der Baja-Modus.

Erobern Sie die Welt: komfortabel und mit der Welt verbunden
Äußerlich wurde jedes Element des Ford Ranger Raptor speziell auf Leistung, Langlebigkeit und Geländetauglichkeit ausgelegt. Im Inneren sorgen fortschrittliche Technologien dafür, dass Sie sich immer und überall wohlfühlen und bestens vernetzt sind. Gemeinsam mit der FordPass App ermöglicht das eingebaute FordPass Connect4 Modem es Ihnen zum Beispiel, Ihr Fahrzeug aus der Ferne zu verriegeln und entriegeln. Für die Fahrgäste steht bis zu 4G LTE WLAN5 zur Verfügung und wenn Sie vom rauen Gelände auf gepflegten Asphalt wechseln, können Sie möglichen Staus dank Verkehrsmeldungen in Echtzeit, die direkt in das Ford Navigationssystem eingespeist werden, ein Schnippchen schlagen. Im Falle eines Unfalls setzt der Notruf-Assistent6 über eines der per Bluetooth® verbundenen Mobiltelefone der Fahrzeuginsassen einen Notruf ab.

Für maximale Leistung gebaut
Der Ford Ranger Raptor bietet sowohl herausragende Geländetauglichkeit als auch die Leistungsstärke, die im Ford GT und im Ford Focus RS zu finden ist. Eine speziell konzipierte und präzise umgesetzte Bi-Turbo-Version des 2,0-l-Ford EcoBlue-Dieselmotors wurde mit einem neuen 10-Gang-Automatikgetriebe und Schaltwippen kombiniert und sorgt in Verbindung mit den 17“-Leichtmetallrädern für ein unübertroffenes Fahrerlebnis.

Fortschrittliche Sicherheitstechnologie
Egal, ob Sie auf einer Autobahn fahren oder einen Fluss queren: der Ford Ranger Raptor ist mit zahlreichen fortschrittlichen Sicherheitssystemen ausgestattet, die dazu beitragen, dass Sie und Ihre Mitfahrer wohlbehalten von einem Punkt zum anderen kommen. Der Überrollschutz und das elektronische Sicherheits- und Stabilitätsprogramm (ESP) sorgen dafür, dass Sie bei allen Bedingungen sicheren Reifens unterwegs sind. Gleichzeitig unterstützen der Pre-Collision-Assist und der Sicherheits-Bremsassistent Sie dabei, Unfälle zu vermeiden.

Geschaffen für jedes Gelände
Der Ford Ranger Raptor beeindruckt durch seine außergewöhnliche Geländetauglichkeit. Das einzigartige Leiterrahmen-Fahrgestell wird aus hochfestem, niedriglegiertem Stahl geschweißt, um den extremen Anforderungen anpruchsvoller Geländefahrten standzuhalten. Und dank der Bodenfreiheit von bis zu 283 mm kann er durch bis zu 850 mm tiefes Wasser fahren und ist ein perfekter Partner für Ihre Outdoor-Aktivitäten.

Ford Ranger erhält den „International Pick-Up Award 2020“
Seine Kombination aus Robustheit, intelligenter Antriebstechnologie, Komfort und großer Ladefläche hat den Ford Ranger zum Gewinner des „International Pick-Up Award 2020“ gemacht. Kein Wunder, hat er doch Bestnoten in den verschiedensten Kategorien eingefahren und somit mehrfach bewiesen, dass er mit Recht der meistverkaufte Pick-Up Europas ist.

Für weitere Informationen oder Angebote stehen Ihnen unsere Verkaufsberater auch jetzt gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns.

Ihr Autohaus Griesbeck - AUS LIEBE ZUM AUTO.

Beitrag auf Facebook teilen.

Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gerne.

Tel. 09 91 / 3 70 16 - 0

> E-Mail

Kontakt